Kategorie: Vor Ort

Seite 3/50

Vor Ort

Vor Ort: Konferenz „Zukunft an Oder und Neiße?!“

Am 29.04.17 veranstalteten die DIE LINKE. Fraktion im Landtag Brandenburg und die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag in Frankfurt (Oder), eine Konferenz unter dem Titel "Zukunft an Oder und Neiße?!". Auf der Konferenz wurde über Herausforderungen und Perspektiven der Region diskutiert. In vier Workshops ging es um Themen wie Arbeit und Wirtschaft, Bildung, Mobilität und Sicherheit in der Oder-Neiße-Region. Des weiteren ging es um die Sozialräumliche Analyse der Euroregion Oder-Neiße und Vergleiche der sozioökonomischen Verhältnisse.

Vor Ort

Vor Ort: Zweiter Warnstreik bei Astroenergy

Zweiter Warnstreik bei der Frankfurter Firma Astronergy Solar. Mitterweile verweigert der Eigentümer, mit dem Vorstand der IG Metall, um einen Tarifvertrag zu verhandeln. — mit Thomas Bley, René Wilke, Thomas Nord und Sebastian Walter.

Vor Ort

Vor Ort: Stadtverordnetenversammlung Frankfurt (Oder)

War heute unvernünftig und bin froh darüber! Gestern operiert, heute trotzdem in der Stadtverordnetenversammlung. Die Themen waren einfach zu wichtig: Die Entscheidung zur Straßenbahnanschaffung, um die wir gemeinsam mit Grünen und auch der SPD gekämpft haben stand an. Und es ist entschieden! Der Kauf wurde heute nach erneut heftiger Debatte beschlossen! Verhindern konnten wir Anträge der FDP auf Privatisierung der Pflege gGmbH, Abwicklung des Baby-Besuchsdienstes, Verbot von Anträgen ohne Deckung sowie Prüfaufträge deren Antworten man auch vorher hätte kennen können. Dafür hat es sich gelohnt.

Vor Ort

Vor Ort: Rechtsausschuss, Informationen zu grenzüberschreitender Kriminalitätsbekämpfung, Haupt-, Finanz- und Ordnungsausschuss

Heute ging es mal nicht zum montäglichen Fraktionsvorstand nach Potsdam. Stattdessen habe ich den Rechtsausschuss des Landtages begleitet. Er war in Frankfurt, um sich über die grenzüberschreitende Kriminalitätsbekämpfung zu informieren. Im Anschluss ging es für den Ausschuss weiter nach Polen und für mich zum Treffen mit anderen Fraktionen und zum Haupt-, Finanz- und Ordnungsausschuss. Und zum Ausgleich am Abend noch zum Sport, um etwas an der Form zu arbeiten. Nur noch wenige Wochen, bis ich wieder richtig Rennrad fahren kann

Vor Ort

Vor Ort: Vorbereitung des 25. Brückenfestes

Gerade noch an der Ostsee auf Oster-Kurzurlaub, seit gestern aber wieder voll im Dienst. Die Vorbereitung unseres Brückenfestes am 1. Mai ist im vollen Gange. Gestern haben wir bei einer Pressekonferenz über das Programm informiert. Einiges ist noch zu tun im Endspurt. Ein Gespräch mit der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit, Teamsitzung, Bundestagswahlvorbereitung standen auch auf dem Programm. In diesem Moment tagen wir mit den Basisvorsitzenden, um das Brückenfest, die Bundestagswahl und aktuelles zur Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik zu besprechen.

Vor Ort

Vor Ort: Arbeitsgespräch bei LEAG

Gestern bei der LEAG (den Nachfolgern von Vattenfall) zum Arbeitsgespräch. Die LEAG steht weiterhin zur Finanzierungszusage für das zusätzliche Wasserwerk, um die Sulfatbelastung in Frankfurt zu senken. Nur der Bund weigert sich nach wie vor..

Vor Ort

Vor Ort: Warnstreik bei Astroenergy

Heute beim Warnstreik der Beschäftigten von Astronergy. Die KollegInnen arbeiten in 12h-Schichten und verdienen bis zu 40% weniger als branchenüblich und haben seit 10 Jahren keine Lohnerhöhung bekommen. Sie fordern eine schrittweise Angleichung. Zu recht wie ich finde! Ich will, dass FrankfurterInnen gut von ihrer Arbeit leben können, ihre Familien ernähren können, einkaufen können und nicht darüber nachdenken müssen wegzuziehen, weil es dort die gleiche Arbeit, deutlich besser bezahlt gibt! Deshalb waren wir heute früh dabei, um unsere Solidarität auszudrücken!

Vor Ort

Vor Ort: Festrede bei der Jugendweihe

Am Samstag hatte ich die große Ehre meine erste Jugendweihe-Festrede für SchülerInnen der Sportschule zu halten. Danke an Stephan Wende und das Jugendbildungswerk für die tolle Veranstaltung. Und an Sören Gundermann und Thomas Strauch für die wunderbare musikalische Begleitung!

Vor Ort

Vor Ort: 44. Plenarsitzung des Landtages

44. Plenarsitzung des Landtages. Heute geht es um gute Arbeit/Bezahlung in der Pflege, die Mobilitätsstrategie, Straßenbahnförderung, Gründungs- und Unternehmensnachfolgestrategie, Jugendberufsagenturen und 10 weitere Tagesordnungspunkte. Vielleicht schaffe ich heute noch einen Vlog zu den Ergebnissen.

Vor Ort

Vor Ort: 43. Landtagssitzung

Heute 43. Landtagssitzung. Gerade diskutieren wir über einen Gesetzentwurf zur kommunalen Zusammenarbeit. Davor ging es um die Halbzeitbilanz und das Lutherjahr. 10 Tagesordnungspunkte warten noch. In der Fragestunde haben wir die Zukunft des Judostützpunktes in Frankfurt thematisiert und die Zusage bekommen, dass die Landesregierung uns im Kampf um den Erhalt unterstützen wird! Man beachte das schöne Zitat von Luther, den man übrigens - wie meine Kollegin Große heute richtig sagte - nicht auf einen Sockel heben sollte. Und das obligatorische Plenarsitzungs-Eis als Stimmungsaufheller!

Theme by Anders Norén