Kategorie: Pressespiegel

Seite 47/48

Pressespiegel

MOZ.de: "Diskussion um Zukunft des Südring Center"

„Eine angeregte Diskussion wird heute Abend erwartet, wenn der Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Umwelt der Stadtverordnetenversammlung sich mit der Insolvenz des Südring-Centers beschäftigt. Ausschussvorsitzender René Wilke hat zu einer öffentlichen Sondersitzung eingeladen, die um 18 Uhr im Kleist Forum, Konferenzraum K2, beginnt.
Eingeladen sind neben den Ausschussmitgliedern … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ.de: "Händler kritisieren zu hohe Mieten"

„Auch der Linken-Fraktionschef René Wilke findet die Dominanz „vier Lokale und ein Inhaber“ fragwürdig.“

Zum vollständigen ArtikelWeiterlesen

Pressespiegel

WMZ.de: Drachenbootrennen und Neptunfest

Wer sehen will wie ich damals in die Neptun-Tonne geschmissen wurde, kann es sich hier anschauen:

Zum Beitrag auf www.wmz.deWeiterlesen

Pressespiegel

Blickpunkt.de: "Strahlende Kinderaugen – René Wilke und Jacqueline Bellin besuchen Integrationskita Kinderhaus am Südring"

„Für René Wilke und Jacqueline Bellin gewann dieser Besuch auch direkte politische Bedeutung für die Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung und im Land. Einmal mehr wurde deutlich, wie dringend eine Prioritätensetzung zugunsten der Kitas ist. Dabei geht es sowohl um die Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen als auch dem Abbau des Reperaturrückstaus an … Weiterlesen

Pressespiegel

Radio Frankfurt: Mehr Geld für Frankfurt (Oder) – Finanzministerium gibt Schlüsselzuweisungen für 2015 bekannt

Frankfurt bekommt 2015 mehr Geld vom Brandenburgischen Finanzministerium. Über den kommunalen Finanzausgleich wird die Stadt knapp 543tausend Euro mehr als in diesem Jahr erhalten. Dazu kommen rund 1,5 Mio. Euro aus dem Jugendhilfelastenausgleich. Für Fraktionschef der Linken Frankfurt (Oder) und Landtagskandidat René Wilke sei dies ein klares Zeichen der Landesregierung,… Weiterlesen

Pressespiegel

Eine kleine Urlaubs-Anekdote aus der MOZ.

Weiterlesen

Kommunalpolitik, Landespolitik, Pressespiegel

BLickpunkt.de: "Infrastruktur, Bildung und Kinderbetreuung sollen profitieren"

„Der unter Federführung der Linken ausgestaltete Lastenausgleich dient insbesondere dazu, Kommunen mit hohen Soziallasten und geringen Einnahmen zu unterstützen. Das hilft Frankfurt in seiner momentan schwierigen Lage, ist zugleich aber auch ein deutliches Warnsignal für die wirtschaftliche und soziale Situation unserer Stadt“, erklärte dazu der Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke … Weiterlesen

Kommunalpolitik, Landespolitik, Politik, Pressespiegel

MOZ.de: "LINKE wollen gegen Land klagen"

„Für den Fall, dass die Sitzung stattfinden kann, kündigte der Fraktionsvorsitzende der Linken René Wilke an, dass seine Fraktion einen Antrag auf Klage gegen die Entscheidung des Landes stellen werde. „Wir werden versuchen, die verabschiedeten Beschlüsse notfalls juristisch durchzukämpfen“, so Wilke.

Hochgekocht war die Debatte anlässlich des Lindenplatz-Ausbaus. Die Stadt … Weiterlesen

Kommunalpolitik, Politik, Pressespiegel

Blickpunkt.de: "Sondersitzung zum Südringcenter"

René Wilke: „Vor allem gelte es, sich der berechtigten Sorgen der Anwohner um die Zukunft der Nahversorgung und ihres Stadtteils anzunehmen. Ich habe daher als Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Umwelt die Einberufung einer Sondersitzung zum nächstmöglichen Zeitpunkte veranlasst. Der Stadtteil Süd braucht eine funktionierende Nahversorgung… Weiterlesen

Kommunalpolitik, Politik, Pressespiegel

Blickpunkt.de: "Vorstoß zur Entschuldung von Frankfurt"

Land reagiert auf Vorschlag  von René Wilke

René Wilke appellierte deshalb an das Land Brandenburg, bei entsprechenden Anstrengungen auch der Stadt den Ausgleichsfond zur Entschuldung der Kommune beizuziehen. „Dann gäbe es auch endlich Licht am Ende des Tunnels“, sagt Wilke. Bei der derzeitigen Rechtslage ließe sich diese Idee jedoch nicht… Weiterlesen

Theme by Anders Norén

Scroll Up