Kategorie: Politik

Seite 1/20

Kommunalpolitik, Politik

Meine Anfragen zu den Verfahrenskosten wegen Auskunftsverweigerung und der fehlenden Schutzausrüstung für die freiwillige Feuerwehr

Meine beiden Anfragen zu den Verfahrenskosten wegen Auskunftsverweigerung und der fehlenden Schutzausrüstung für die freiwillige Feuerwehr.

Verfahrenskosten wegen Auskunftsverweigerung

Der Märkischen Oderzeitung vom 9.10.17 ist zu entnehmen, dass eine gerichtliche Anordnung notwendig war, um – nach 156 Tagen – Auskunft von der Verwaltung über die Kosten der Tagungen der Stadtverordnetenversammlung … Weiterlesen

Frankfurt (Oder), Persönlich, Politik

Zu meiner Kandidatur für das Amt des Frankfurter Oberbürgermeisters: Ein “weiter so” darf es nicht geben!

Am 4. März 2018 werden die FrankfurterInnen über die Zukunft ihrer Stadt entscheiden. An diesem Tag wählt Frankfurt einen neuen Oberbürgermeister.

Ich stelle mich dieser Wahl. Wir stellen uns dieser Wahl. Gemeinsam mit BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN und vielen Menschen unterschiedlicher Generationen, gesellschaftlicher Bereiche und Parteien machen wir den FrankfurterInnen ein politisches … Weiterlesen

Politik

Heute habe ich es bekannt gegeben: Ich kandidiere 2018 für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt (Oder)

Heute habe ich es bekanntgegeben: Ich kandidiere 2018 für das Amt des Oberbürgermeisters.  Mit vielen Freunden, Mitstreitern, Unterstützern und auch Kritikern haben wir heute den Auftakt dafür gemacht! Ich danke euch sehr für die großartige Unterstützung!  Wir sind viele. Und wir werden mehr. Lasst uns der Aufbruch sein! Frankfurt kann mehr!
Featured Video Play Icon

Kommunalpolitik, Landespolitik, Politik, Video

Meine Rede zur Kreisreform in der Stadtverordnetenversammlung am vergangenen Donnerstag.

Ich sage: Indem ich mich von Anfang an, in die Gestaltung der Reform eingebracht habe und für Frankfurt schon jetzt verdammt viel herausholen konnte, habe ich unserer Stadt gedient. Hätte ich mich mit einem einfachen, bequemen „nein“ schon zu Beginn des Prozesses selbst herausgenommen, wäre nichts davon möglich gewesen und der Schaden für unsere Stadt um vieles größer. Ich weiß, dass meine Enthaltung unpopulär war, aber nur dadurch war das alles möglich. Als ich wählen musste zwischen: Persönlichem Nutzen, der zugleich Schaden für unsere Stadt bedeutet hätte und persönlichem Schaden, der zugleich Gutes für unsere Stadt bedeutet, habe ich mich für letzteres entschieden.  Und würde es immer wieder tun. P.S.: Danke an das Frankfurter Fernsehen für die Aufnahme und entschuldigt bitte die Tonqualität.

Bundespolitik, Politik

Vielen Dank!

Ihr seid toll! Ich danke euch!

Bundespolitik, Politik, Pressespiegel

Frankfurter Stadtbote: Erste Reaktionen am gestrigen Abend zum Wahlergebnis.

Erste Reaktionen am gestrigen Abend zum Wahlergebnis.

Bundespolitik, Politik

Briefwahl verpennt? Schnell ins Wahllokal: Sonntag DIE LINKE wählen!

Weiterlesen
Featured Video Play Icon

Politik, Video

Thomas Nord: Klare Worte gegen Faschismus und Krieg

Unser Direktkandidat Thomas Nord: "Nie wieder Faschismus in Deutschland und dieser Welt und kein Krieg mehr von deutschem Boden!"

Bundespolitik, Politik

Für Politik mit Biss: Sonntag DIE LINKE wählen!

Weiterlesen

Bundespolitik, Politik

Weiterso? Langweilig! Für aufgeweckte Politik: Sonntag DIE LINKE wählen!

Theme by Anders Norén

Scroll Up