Kategorie: Persönlich

Persönlich

Spendenlauf der Lenné-Schule

Vor kurzem fand im Frankfurter Lennépark ein Spendenlauf der Lennéschule statt. Neben vielen anderen war auch ich einer der Spenden-Paten für eine Schulklasse (2a). Heute kam nun das Ergebnis: Insgesamt wurden in 1863 Runden und 567km, 3411,70 € erlaufen. Große Klasse!  🙂
Von dem Geld sollen Sport- und Spielgeräte für … Weiterlesen

Persönlich

1.000 Mal Interesse an LINKER Politik. Dankeschön!


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from facebook

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.facebook.com/rene.wilke

Nun ist es also passiert! 1000 Likes/Follower hat meine Seite bei Facebook jetzt! Herzlichen Dank für euer Interesse, eure Fragen, das Mitdiskutieren und Hinweise geben! Wir machen weiter auf dem Weg zu transparenter, anfassbarer und nachvollziehbarer Politik.

Zu meiner Seite bei facebook

 … Weiterlesen

Persönlich

Dank an den Löwenkinder e.V.

Danke an den Löwenkinder e.V., der Kindern und Familien mit einem schweren Schicksal hilft!
Zur Zeit läuft übrigens eine Abstimmung, bei der es um Unterstützungsgelder geht. Hier der Link zum abstimmen:

https://zukunftspreis.psd-bb.de/profile/l%C3%B6wenkinder-frankfurt-oder-e-v/Weiterlesen

Frankfurt (Oder), Persönlich, Politik

Zu meiner Kandidatur für das Amt des Frankfurter Oberbürgermeisters: Ein “weiter so” darf es nicht geben!

Am 4. März 2018 werden die FrankfurterInnen über die Zukunft ihrer Stadt entscheiden. An diesem Tag wählt Frankfurt einen neuen Oberbürgermeister.

Ich stelle mich dieser Wahl. Wir stellen uns dieser Wahl. Gemeinsam mit BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN und vielen Menschen unterschiedlicher Generationen, gesellschaftlicher Bereiche und Parteien machen wir den FrankfurterInnen ein politisches … Weiterlesen

Persönlich

Sturmtief Xavier: Dank an Helferinnen und Helfer!

Ein großer Dank an alle ehrenamtlichen und hauptamtlichen HelferInnen, die draußen sind und waren, um zu helfen. Wenn es morgen für viele fast unbemerkt weitergehen kann, dann nur dank euch: Helden des Alltags!

Persönlich

Vielen Dank für die vielen Glückwünsche!

Vielen Dank für die vielen freundlichen Worte und Glückwünsche! Meinen gestrigen Geburtstag habe ich zum größten Teil im Landtagsplenum verbracht. Natürlich hätte es schönere Orte dafür gegeben, aber wohl kaum einen passenderen.  Das was ich dort tun darf, ist die größte Ehre meines bisherigen Lebens. Meine Heimatstadt zu vertreten, sich für sie stark zu machen, nach Lösungen für unser Bundesland zu suchen und jeden Tag mit Entscheidungen unser Land mitzuprägen, ist ein großes Privileg, dass ich sehr zu schätzen weiß. Noch immer denke ich jedes Mal daran, wenn ich durch das Landtagsportal gehe oder den Plenarsaal betrete. Was ich damit sagen will ist: Ich bin dankbar für das was ich tun darf. Und dankbar für die Menschen, die dabei an meiner Seite sind. :-)

Theme by Anders Norén

Scroll Up