Kategorie: Kein Ort für Nazis!

Kein Ort für Nazis!

Hasstiraden des Frankfurter AfD-Vorsitzenden in einem "Leserbrief"

Volkstribune der Gutmensch-Allianz, Wahrheitsverkünder, heilige Wächter der Political Correctness, gottgegebene Meinung, politische Hexenjäger, Totschlagargumente, Hasstiraden, engelsgleiche René Wilke, rhetorischen Ausflug ins Märchenland, linksradikale Sturmtruppen. Eine kleine Zusammenstellung aus einem Leserbrief des AfD-Vorsitzenden mit "Beschreibungen" zu meiner Person. So viele nette Worte in einem Text bekommt man, wenn man in der Stadtverordnetenversammlung anprangert, dass die AfD einen "Sachkundigen Einwohner" beruft, der auf seiner Facebookseite Göbbels und Hitler zitiert. Damit ist wohl alles gesagt. Warum aber eine Zeitung (Oderlandspiegel) so etwas ohne Rückfragen auf einer halben Seite veröffentlicht, bleibt deren peinliches Geheimnis.

Kein Ort für Nazis!, Politik

Statement gegen Rassismus, Fremdenhass, AfD und den Äußerungen zu Jérôme Boateng

Gestern mit der Liebsten bei Luke Mockridge in Hamburg. Ein klares Statement von ihm gegen Rassismus, Fremdenhass, AfD und Gaulands Äußerungen zu Boateng. 9000 Menschen jubeln, applaudieren und geben nach der Show Standing Ovation. Und plötzlich wird einem wieder klar: Die anderen sind zwar oft lauter. Aber wir sind die Mehrheit! Die sind ganz sicher nicht DAS Volk. Wir dürfen uns nur nicht übertönen lassen! Wenn wir es nicht zulassen, können die uns unsere Städte, unser Land und unser Europa nicht kaputt machen.

Kein Ort für Nazis!, Politik

neues deutschland: "Rechte Schläger überfallen Geflüchtete"

Der Landtagsabgeordnete René Wilke verurteilt diesen abscheulichen, offenkundig rassistisch motivierten und menschenverachtenden Angriff auf das Schärfste! Frankfurt Oder steht als deutsch-polnische, europäische Doppelstadt mit der Europauniversität Viadrina und einer bundesweit gelobten dezentralen Unterbringung von ‪#‎Geflüchteten‬ in Wohnungen für Weltoffenheit, ‪#‎Toleranz‬ und Mitmenschlichkeit. Das hat eine große Mehrheit der FrankfurterInnen bei … Weiterlesen

Kein Ort für Nazis!, Politik

Ein menschlicher Abgrund

Jetzt sind also weinende Kinder Schuld? Kinder, die ihr zuhause verlassen mussten, hunderte Kilometer hinter sich haben, die aus Kriegsgebieten kommen und zum Teil Familienmitglieder verloren haben? Kinder, die weinen…? Und dann gibt es da auch noch Menschen, die hinsehen, statt einfach weg zu gucken,…die sind genauso Schuld…
Herr Gauland, … Weiterlesen

Kein Ort für Nazis!, Politik

Herz statt Hetze! Linksfraktion spendet Diätenerhöhung für Jüterbog

Wir spenden 4250 € an das Jugendzentrum Turmstube in Jüterbog, dass durch einen feigen Anschlag zerstört wurde. Ein wichtiges Zeichen – Herz statt Hetze muss in Brandenburg regieren!
Weiterlesen

Kein Ort für Nazis!

Rassistische Hetze stoppen! Kundgebung am 1. November, 14 Uhr am Oderturm. KEIN ORT FÜR NAZIS!

Aufruf des Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“

Die rassistische Gruppierung „Frankfurt/Oder wehrt sich“ will bereits zum sechsten Mal in diesem Jahr gegen Geflüchtete in Frankfurt (Oder) hetzen. Auch trotz sinkender Teilnehmer*innenzahl, die auf ihrem Tief am 03.10.2015 mit etwa 50 Neonazis ankam, scheint die Motivation des harten … Weiterlesen

Theme by Anders Norén

Scroll Up
n/a