Am vergangenen Wochenende im Blickpunkt: „Mit den Menschen, statt über ihre Köpfe hinweg.“