„Der Fraktionsvorsitzende der Linken René Wilke erinnerte an das Integrierte Stadtentwicklungskonzeptes (Insek), in dem Frankfurts Entwicklungsziele bis 2025 festgeschrieben sind und das den Mietern Planungssicherheit verschaffen soll. „Wir fassen jetzt Beschlüsse, die diesem Geiste nicht entsprechen“, so René Wilke weiter. Er brachte auch den Änderungsantrag seiner Fraktion ein, über die drei angemeldeten Abriss-Projekte der Wohnungsunternehmen getrennt abzustimmen.“


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from moz

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.moz.de/artikel-ansich...