Heute haben wir die Frankfurter Straßenbahn gerettet. Vorerst zumindest. Eine große Mehrheit des SWAVU und HFO Ausschusses ist in der heutigen Sondersitzung einem Antrag von Kollegen Lenden und mir gefolgt, mit dem wir ein weiteres, sinnloses Gutachten (60.000€ und es gibt schon 3) gestrichen haben, dass vorsah die Straßenbahn in Frage zu stellen.

Die Straßenbahn ist das beliebteste, ökologischste und wirtschaftlichste Frankfurter Verkehrsmittel. Das haben alle internen und externen Analysen gezeigt. Und das zeigt sich auch in allen anderen Städten. Sie in Frage zu stellen ist einfach nicht sinnvoll.

Davor ging es im Landtag heute mit polnischen Abgeordnetenkollegen um die Situation in Polen und die Zusammenarbeit der Linken in Polen und Brandenburg. Angesicht des europäischen Rechtsrucks ist eine gemeinsame, grenzüberschreitende Arbeit an linken, europäischen Alternativen um so dringender. Fraktionsvorstand u.a. zur Auswertung der Wahlen und ein Gespräch mit Förstern zur Verwaltungsstrukturreform stand auch auf dem Programm. In 6 1/2h geht’s schon wieder raus.

Habt eine gute Nacht und einen noch besseren Tag!