Selbst manche Genossen waren über den Ausgang schockiert. „Wir kämpfen um eine solidarische Gesellschaft. Das fängt im Kleinen an“, sagte etwa Vize-Fraktionschef René Wilke.

Vorsitzender abgestraft, Geschäftsführerin abgewählt: Schlachtefest bei den Brandenburger Linken – Berlin – Tagesspiegel Der Chef der Brandenburger Linken sieht sich als „Antreiber“ der SPD im rot-roten Bündnis – doch die Wahl verlief nicht nur für ihn unerfreulich.“ name=“description