Wir können den Eigentümer zwar nicht zum Verkauf oder zur Vermietung seiner Immobilie zwingen. Aber durch die Debatte im Ausschuss hat sich der Bauherr nun verpflichtet, die Immobilie zu – für Frankfurt – marktüblichen Preisen anzubieten und Vermietungsbemühungen nachzuweisen. Das hätte es ohne die Befassung im Ausschuss nicht gegeben. „Auch Ausschussvorsitzender René Wilke (Die Linke) betonte: „Es sei rechtlich nicht möglich, einen Eigentümer einer Immobilie zur Vermietung oder Veräußerung zu zwingen.“

Lehrstunde im Eigentumsrecht – MOZ.de Die Stadtverordneten haben der Vorlage zur Erstellung eines Bebauungsplanes für den Bau eines neuen Aldi-Marktes am Spitzkrug-Multi-Center