Das eigentlich neue und besorgniserregende ist, dass sie sich das mittlerweile wieder trauen. In aller Öffentlichkeit. Das sagt alles über das gesellschaftliche Klima wenn ca. 20 halbstarke, vermummte Jungs zwischen 15-20 Jahren Gäste bedrohen und beschimpfen, Böller auf Menschen werfen, mit Gewalt drohen. Da gibt es nichts klein zu reden. Denn so fängt es an und endet dann mit solch abscheulichen Mordanschlägen wie in Wismar…
Wehret den Anfängen!

Zum Artikel auf blickpunkt-brandenburg.de