Monat: Juli 2015

Seite 1/3

Vor Ort

Vor Ort: Mit Finanzminister Christian Görke in Frankfurt (Oder)

Heute war unser Brandenburger Finanzminister, Christian Görke, in Frankfurt. Auf dem Plan standen das Brandenburgische Staatsorchester – Gespräche zur Museums- und Orchesterstiftung, der Oberbürgermeister und Kämmerei – zum Investitionsprogramm für finanzschwache Kommunen (Frankfurt bekommt gut 7 Mio.), die Verwaltungsstrukturreform, das Gutachten zur Finanzausstattung der Kommunen, ein Besuch im Bollfrashaus in … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ.de: "Ich bin gegen die Einkreisung"

„Für mich ist nur eines entscheidend: Geht es uns danach besser – ja oder nein? Wenn es durch eine Reform nicht besser wird, braucht es die Reform nicht.“

zum Artikel auf moz.deWeiterlesen

Vor Ort

Vor Ort: Klausurtagung des Fraktionsvorstandes der Landtagsfraktion

Perfekt vorbereitet in der Klausurtagung des Fraktionsvorstandes der Landtagsfraktion 😉
Vorbereitung des 2. Halbjahrs, Schwerpunktthemen, neue Projekte und vieles mehr.

Landtag Brandenburg

Karte wird geladen - bitte warten...
Karte konnte nicht geladen werden - bitte aktivieren Sie Javascript!
→ mehr Informationen

Landtag Brandenburg 52.394624, 13.060287 Landtag Brandenburg Am Alten Markt… Weiterlesen

Pressespiegel

Oderlandspiegel: Mit einem für die Frankfurter Kommunalpolitik beispiellosen Kraftakt einigte sich eine deutliche Mehrheit der Stadtverordneten

„Um nun die kommenden Aufgaben zu bewältigen, kommt es nicht auf Buchstabenkombinationen wie SPD oder CDU an. Wichtig sind jetzt Menschen, die an der Verantwortung nicht scheitern, die Dinge im Fluss halten, miteinander reden, Kompromisse finden und sie gemeinsam glaubwürdig vertreten.
Die finden sich am ehesten unter denjenigen, die die … Weiterlesen

Pressespiegel

Blickpunkt: Landesregierung will neues Gutachten zur Sulfatbelastung des Trinkwassers

Tagebau Kraftwerk Jaenschwalde – Quelle: Wikimedia Commons – User: Hanno Böck

„Der Landtagsabgeordnete René Wilke (Partei Die Linke) hatte sich mit einer Anfrage an die Landesregirung gewandt, die das Trinkwasser für rund 60.000 Brandenburger betrifft: Wenn die Sulfatgrenzwerte des Frankfurter Trinkwassers nicht überschritten werden sollen, ist es nötig, das Wasserwerk … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ.de: "Hängepartie geht weiter"

„Auf eine Anfrage unter anderem von René Wilke (Linke) hat Minister Jörg Vogelsänger (SPD) am Donnerstag erklärt, das Land sehe die Entscheidung der bundeseigenen LMBV (Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH) kritisch, die Sanierung nicht zu finanzieren. „Die Landesregierung wird hier den Bund in Form der LMBV nicht aus der Verantwortung … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ.de: SPD-Politiker gegen Kreisreform

„Auch der Abgeordnete der Linken aus Frankfurt, René Wilke, betonte seine Zweifel am Leitbild. Bislang sei nicht nachgewiesen, wie die Städte durch die Veränderung gestärkt würden. Genau das müsse Ziel der Reform sein.“

zum Artikel auf moz.deWeiterlesen

Pressespiegel

CallCenterProfi: Drei Fragen an René Wilke

Ein kurzes Interview mit mir in der Zeitschrift CallCenterProfi zu unseren Vorschlägen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

 … Weiterlesen

Featured Video Play Icon

Video

(Video) Landtagsrede: Gesundheitspolitik

Meine gestrige Rede zur Großen Anfragen "Gesundheitspolitik in Brandenburg". Leider mit verkürzter Redezeit, dafür etwas lockerer :-)

Pressespiegel

SVZ: Landespolitik will „Ehe für alle“

„Niemand hat das Recht, zwischen richtiger und falscher Liebe zu unterscheiden“, sagte der Landtagsabgeordnete René Wilke (Linke).

zum Artikel auf svz.deWeiterlesen

Theme by Anders Norén

Scroll Up