Darf mal wieder erleben wie wir als Landtagsfraktion versuchen eine gute Arbeit zu machen, uns an vernünftige Absprachen halten…und dafür vom Koalitionspartner SPD übern Tisch gezogen werden. Das ist einfach zum kotzen und unanständig! Wie soll Zusammenarbeit und eine Koalition funktionieren, wenn die erste Lehre ist, dass die Basis nicht das gemeinsame Ziel und fairer Umgang, sondern gegenseitiges übern Tisch ziehen ist. — wütend.