Das ist ein großer, gemeinsamer Erfolg und eine menschlich richtige Entscheidung! Die Bürgerinitiative Stadtentwicklung und wir hatten bereits in der vergangenen Woche die Ablehnung der Vorlage angekündigt.

zum Artikel