„Linken-Chef René Wilke kritisierte die SPD für ihr Stimmverhalten. „In den Ausschüssen hätte die Partei ja mal signalisieren können, wo sie noch Nachbesserungsbedarf sieht. Aber das ist nicht passiert.“ Offenbar sei vielen Fraktionsmitgliedern der SPD, aber auch der AfD, überdies die Gesamtlogik des Konzeptes nicht klar gewesen, sagt Wilke. „Es ging nicht nur darum, Langzeitparker zu verdrängen, sondern auch um eine Beruhigung des Autoverkehrs, sichere Parkplätze für Anwohner und mehr Fluktuation in der Innenstadt.“

zum Artikel