Monat: Oktober 2014

Seite 2/6

Landespolitik

Blickpunkt: "Linke-Politiker Wilke gegen voreilige Aufgabe der Kreisfreiheit"

Wir brauchen starke Städte im Land

„Es ist ja nicht so, dass alle nur darüber nachdenken, wie sie Frankfurt jetzt mal richtig eine reinwürgen können“, meint René Wilke. Trotzdem hat er bei den Koalitionsverhandlungen zwischen der SPD und der Partei Die Linke vehement dagegen gekämpft, dass die sogenannte Einkreisung – … Weiterlesen

Vor Ort

Vor Ort: Obstbauern in Markendorf, Kreisvorstand, WoWi Aufsichtsrat

Heute war ich bei den Markendorfer Obstbauern, um mit ihnen über ihre derzeitige wirtschaftliche Lage zu reden. Neben schwierigen Erntejahren kommen durch die Sanktionen gegenüber Russland (und der damit einher gehenden Überfüllung des europäischen Marktes durch den stark gesunkenen Export), nun Belastungen hinzu, die einigen Betrieben die Existenz kosten werden. … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ: "Kriminalität-Bekämpfung steht ganz oben"

Frankfurt (MOZ) Mehrere Wochen verhandelte der einzig verbliebene Frankfurter Landtagsabgeordnete René Wilke (Linke) mit seinen Fraktionskollegen in Potsdam über den Koalitionsvertrag mit der SPD. Über den vorliegenden Entwurf stimmen die Frankfurter Linken noch in diesem Monat ab. „Die meisten sind sehr zufrieden mit den Verhandlungsergebnissen für die Stadt“, sagte Wilke … Weiterlesen

Landespolitik

Pressekonferenz Bürostart und Koalitionsvertrag

 

Heute habe ich zu einer Pressekonferenz eingeladen, um mein Team, das Büro und die Ergebnisse für Frankfurt im Koalitionsvertrag vorzustellen. Wie auf den Bildern unschwer zu erkennen, haben wir sogar Spaß miteinander 😉 Und da ich derzeit durch die Basisgruppe ziehe, um den Koalitionsvertrag zu diskutieren, zeige ich gerne … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ: "Bürger engagieren sich gegen den Verfall"

Auch René Wilke, Mitglied der Fraktion der Linken im Landtag, half bei der Aktion: „Ich bin von Anfang an dabei. Und natürlich schmerzt auch mich, was aus dem Alten Kino geworden ist.“ Die Organisatoren des Flashmobs suchen derweil den Kontakt zum Eigentümer, um für neue Ideen und Nutzungsmöglichkeiten zu werben. … Weiterlesen

Vor Ort

Vor Ort: Reinigungsaktion für das "Alte Kino"

Damals (auf dem Bild war ich ca. 17/18 Jahre) wie heute ist das alte Kino, unser Lichtspieltheater der Jugend für mich eine Herzensangelegenheit! Die heutige Aktion war ein eindrucksvolles und tolles Zeichen für bürgerschaftliches Engagement in Frankfurt (Oder). Den Anfang nahm das alles hier auf Facebook. Und so wie sich … Weiterlesen

Pressespiegel

MOZ: "Aus alt wird neu für das Studentenhaus"

„Das Fforst ist deshalb so wichtig, weil es ein Anreiz vor allem für Studierende ist, in Frankfurt leben zu wollen“, sagt René Wilke, Ausschussvorsitzender für Stadtentwicklung. Es müssten etwa 800.000 Euro in die Sanierung des Fforst investiert werden. Geld, dessen Aufbringung eine Erhöhung der Mieten zur Folge hätte. „Da sich … Weiterlesen

Pressespiegel

Oderlandspiegel: "Einiges erreicht"

Aus dem Oderlandspiegel – von der konstituierenden Sitzung des Landtags.
„Insgesamt wäre bei den Koalitionsverhandlungen eine Menge für Frankfurt erreicht worden, meinte Wilke.“… Weiterlesen

Vor Ort

Vor Ort: Arbeitseinsatz für das "Verbuendungshaus Fforst"

Arbeitseinsatz für das „Verbuendungshaus Fforst“! Um bei der Sanierung des studentischen freiraumprojektes und Wohnhaus zu helfen, verwerten wir auf Initiative der Wohnungswirtschaft brauchbares aus Abrisshäusern. Vielen Dank an Herrn Köcher, der mir beim Ausbau der Waschbecken Tricks und Kniffe der Klempnerei beigebracht hat. Als Lehrling will er mich aber nicht. … Weiterlesen

Vor Ort

Vor Ort: Eröffnung Kleist Festtage

Eröffnung der Kleist Festtage mit Verleihung des Kleist Förderpreises für junge Dramatiker in Frankfurt (Oder). Eine Woche volles Kulturprogramm in unserer Stadt!
Weiterlesen

Theme by Anders Norén

Scroll Up
n/a