Oh je – kaum schreibe ich mal nicht was ich getrieben habe werde ich gefragt, ob nichts los war…So macht man sich mit Transparenz also selbst zum Getriebenen  Eigentlich bin ich nur nicht zum schreiben gekommen. Nun denn: Team-Sitzung, Geschäftsführender Vorstand, Gespräch mit einem Journalisten, thematische Übergabe mit Axel Henschke, Ausschuss-Vorbereitung, Fraktionsvorstand und interfraktionelle Gespräche. Morgen gehts um 5 Uhr wieder raus nach Potsdam. Das heißt für heute: Ciao!